oktober317

 

 

Pneumologische Untersuchungsverfahren

  • Spirometrie und Fluss-Volumen-Kurve
  • Ganzkörperbodyplethysmographie
  • Diffusionskapazitätsmessung für CO
  • Blutgasanalyse in Ruhe und unter ergometrischer Belastung
  • Langzeit-Pulsoxymetrie
  • Atemantrieb und inspiratorische Muskelkraft

 

Kardiologisches Untersuchungsverfahren

  • 2D Echokardiographie zur umfassenden Beurteilung aller kardiologischen Funktionen
  • Dopplersonographische Blutdruckmessung
  • Duplexsonographie der Gefäße
  • Sonographie der Bauchorgane, der Schilddrüse, etc.
  • Ruhe-EKG und Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Ergospirometrie und Lactatdiagnostik
  • Langzeit-Blutdruckmessung

 

Psychosomatische Diagnostik

  • Psychologische Testverfahren , wie z.B. HAMD, BDI, SCL-90

 

Allergie-Labor

  • Hauttestverfahren
  • Inhalative Provokationstests (spezifisch und unspezifisch)
  • Rist- und Rast-Untersuchungen

 

Screeningverfahren für Schlafapnoesyndrom

Klinisches Labor und ergänzende Kooperation mit externem Labor

Indikationsbezogenes Röntgen und Endoskopie über unseren Kooperationspartner

Regelmäßige fachärztliche Konsile mit unserem Kooperationspartner

Überwachungszimmer für Notfälle